|  Impressum | Datenschutz | Sitemap | 

TSV Adlersberg e. V.

TSV Adlersberg e. V.

Turn- und Sportverein

Yoga für Grundschulkinder - altersgerecht vermittelt

 
Wie profitieren Kinder vom Yoga-üben?
Kinder üben gerne Yoga, denn so wird ihr natürlicher Drang nach Bewegung und
körperlichem Erleben gefördert. Yoga ist ein wunderbares Angebot für Kinder, die
Probleme mit der Haltung und mit Konzentrationsschwierigkeiten haben oder unter
Prüfungsängsten leiden. In den Kursen dürfen sie lernen, dass sie ihr Wohlbefinden selbst
in der Hand haben und auf welche Weise sie z. B. in stressigen Situationen ruhig und
gelassen bleiben können. Besonders vor dem Übertritt in eine neue Schule und vor der
Pubertät bietet Yoga einen stabilen Anker und ist somit ein Geschenk fürs Leben.
Ablauf einer Yogastunde für Kinder (60 Minuten):
Der Hauptteil der Yogastunden besteht aus den Körperübungen („Asanas“ genannt), die
ich in bildhafte Geschichten einbette und anleite. Hinzu kommen Übungen in Stille und
auch Atemübungen. Abgerundet werden die Yogastunden mit einer Endentspannungsreise
(„Savasana“) oder einer Partnermassage.
 
Wann ist Kurs?
Die Kurse finden immer donnerstags von 16-17 Uhr in den Schulwochen im Mehrzweckraum
des Vereinsheims statt. Jeder Kurs wird ein anderes Stundenbild (Motto) haben, entweder
passend zur Jahreszeit oder zu einem bestimmten Thema.
Bitte geben Sie Ihrem Kind mit: bequeme Sportkleidung, Trinkflasche, Decke. Wir üben
mit Socken oder Barfuß.
 
Zu meiner Person:
Nach jahrelangem eigenem Yoga-Praktizieren habe ich in München die Spezialausbildung
zur Kinderyoga-Lehrerin gemacht. Ich freue mich, dieses Wissen in meinen Kursen an Ihre
Kinder weiterzugeben!
Ziel ist es, dass die Kinder im Alltag und täglichem Schulgeschehen umsetzen, was sie bei
mir im Yoga lernen und auch angeregt werden, Yoga zu Hause mit den Eltern oder
Geschwistern zu üben. Ich freue mich auf Ihr Kind.

Ihre Verena Hajek (Reifenthal)
 
 
 
© Turn- und Sportverein Adlersberg e. V.